Produktion in Deutschland: Garant für hohe Qualität

Unsere Sessel werden mit großer handwerklicher Präzision in Deutschland gefertigt. Auch ihre Bauteile und Materialien sind mit dem Anspruch ausgewählt, den das Prädikat “Made in Germany” impliziert. Das betrifft die erstklassigen Lithium-Ionen-Akkus, mit denen sich die motorische Verstellung des VIANDOpflege® und VIANDOhome® bis zu 10 Tage kabellos bedienen lässt, genauso wie die verpolsterten Bezugsmaterialien.  So kommt als Kunstleder ausschließlich skai® Parotega des Weltmarkführers  Konrad Hornschuch AG zum Einsatz. Unsere Stoffe stammen vom Marktführer für Objekt-Textilien, der DELIUS GmbH in Bielefeld.

Qualität ist kein Zufall – wir möchten, dass Ihre Patienten oder Angehörigen mit unseren Pflegemöbeln in den besten Händen sind.

Lager VIANDOpflege® Pflegesessel
Made in Germany

Vorteile des VIANDO®

  • Made in Germany
  • hochwertige Marken-Bauteile
  • handwerkliche Perfektion
  • Bezugsmaterial von Marktführern
  • umfangreiche Qualitätssicherung
  • Langlebigkeit
  • zertifizierte Bezüge und Polsterschäume
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

VIANDO® - Einblicke in die Produktion:

Textil- und Leder-Lagerung, Qualitätskontrolle, Zuschnitt

VIANDO - Materiallager
VIANDO - Zuschnitt Bezüge
VIANDO - Lager der Bezugsmaterialien / Stoffen
VIANDO - Zuschnitt
VIANDO - Qualitätskontrolle
VIANDO - technische Zeichnung

Gestellbau, Polsterung, Näherei, Montage, Endkontrolle

VIANDO - Vorbereitung
VIANDO - Zuschnitt Bezugsmaterial
VIANDO - Polsterung
VIANDO - Elektrik wird eingebaut
VIANDO - Schneiderei
VIANDO - Verpackung für den Transport