Patienten mit Muskelschwäche

Betroffene profitieren von VIANDOpflege®

VIANDO+ Pflegesessel als Hilfsmittel bei Muskelschwäche


kranich ATP-Kissen®


VIANDOpflege®

Empfehlungsschreiben der Deutschen Muskelschwundhilfe e.V.
für kranich ATP-Kissen® und VIANDOpflege®

VIANDOpflege®
Mehr Erhalt von Selbstständigkeit

Muskelschwäche ist in den meisten Fällen eine Begleiterscheinung – sie kann in Folge von Unfällen auftreten oder ist Symptom einer großen Vielzahl an Krankheiten wie Nerven-, Muskel- oder viralen Erkrankungen. Muskelschwäche kann aber auch im Zusammenhang mit Autoimmunerkrankungen, Gendefekten oder bei Tumorerkrankungen auftreten. Genauso kann sie altersbedingt oder in Folge eines langen Krankenhausaufenthalts auftreten.
Ein Leben mit geschwächter Muskulatur ist eine Herausforderung, egal, ob es sich um fortdauernde Ermüdungserscheinungen der Muskeln, Muskelzittern oder um eine Entkräftung bis hin zur Lähmung handelt. Insbesondere dann, wenn eine sehr langwierige, chronische oder degenerative Entwicklung zu erwarten ist, braucht der betroffene Mensch kompetente Unterstützung: Der Pflegesessel VIANDOpflege® wurde mit Fokus auf Menschen mit schwacher Muskulatur entwickelt (über uns) und hilft bei Pflege und Therapie in Krankenhäusern, Pflegeheimen oder bei der Pflege zuhause.

Ästhetisches Hilfsmittel für die aktivierende Pflege
stärkt Selbstvertrauen und gibt Würde zurück

Das Ziel der Aktivierenden-therapeutischen Pflege – ein Maximum an Selbständigkeit im Rahmen der Möglichkeiten zu erhalten oder zurückzuerlangen – wird vom Pflegesessel VIANDOpflege® aktiv unterstützt. Der in Zusammenarbeit mit erfahrenen BIKA® Bobath-Pflegeinstruktoren entwickelte Pflegesessel hilft Betroffenen mit Muskelschwäche, in Bewegung zu kommen und zu bleiben und fördert die Teilhabe am Leben in der Gemeinschaft. Zugleich entlastet er pflegenden Personen bei ihren täglichen Anforderungen.
Trotz Einschränkungen so selbstbestimmt und aktiv wie möglich zu leben, diesem Wunsch folgt VIANDOpflege®. Durch sein ansprechendes, formschönes Design er trägt zum seelischen Wohlbefinden von Betroffenen bei. Nichts an ihm erinnert an die täglichen Einschränkungen – dieses wohltuende Hilfsmittel strahlt Komfort und Lebensfreude aus.

Muskelschwäche braucht gezielte Hilfsmittel
VIANDOpflege® – ein modularer Allrounder

So unterschiedlich die Ursachen von Muskelschwäche sind und so differenziert die persönliche Ausprägung der Krankheit, so individuell sind die Anforderungen an die tägliche Nutzung eines Pflegesessels. VIANDOpflege® ist mit verschiedenen, hilfreichen Modulen ausgestattet, die speziell auf Menschen mit geschwächter Muskulatur bis hin zu Lähmungen ausgerichtet sind. Individuell konfiguriert passt er sich allen Umständen der pflegerischen Aufgaben und komfortablen Allround-Nutzung.

Auf Wunsch kann jeder VIANDOpflege®  um weiteres Zubehör ergänzt werden.

 

 

 

  • Liegefunktion in Herz-Waage-Position / 0-Lage
  • Rollstuhl-Funktion dank Rollen und Schiebebügel
  • Fußauflage, ausklappbar
  • stufenlos verstellbare, extra-lange Beinauflage
  • stufenlos verstellbares, abnehmbares Kopfteil
  • Armlehnen abnehmbar für einfachen Positionswechsel
  • zertifizierte Bezugsmaterialien für die professionelle Pflege
  • atmungsaktive Bezugsmaterialien zur Prävention von Wärmestau

VIANDOpflege® – entwickelt für Betroffene mit Muskelschwäche

Dank der gezielten und engen Zusammenarbeit mit Deutschen Fachgesellschaft für Aktivierend-therapeutische Pflege e.V. (DGATP) und Hamburger Pflege-Instruktoren der BIKA® entstand ein Pflegesessel, der aktivierende Wirkung, ergonomisches Sitz-Verhalten und hohe Funktionalität für tägliche Linderung schenkt. Die folgenden Funktionen unterstützen insbesondere Menschen mit Muskelschwäche

Alleine Aufstehen: Die mechanische bzw. motorgetriebene Aufstehhilfe gibt Stütze und Impuls
Alleine Aufstehen: Die mechanische bzw. motorgetriebene Aufstehhilfe gibt Stütze und Impuls

Motorische Aufstehhilfe gibt Stütze und Impuls

Die Aufstehhilfe von VIANDOpflege® richtet die sitzende Person sanft auf und hilft so beim selbstständigen Aufstehen. Gleichzeitig unterstützt sie wirkungsvoll und sicher beim Hinsetzen, leicht an den geneigten Sessel angelehnt, bringst Sie die motorische Verstellbarkeit zurück in Sitz-Position. Per Fernbedienung steuern Sie jederzeit den vibrationsarmen und stufenlos arbeitenden Motor.

VIANDOpflege: Besser und leichter sitzen dank geringem Sitzgefälle
VIANDOpflege: Besser und leichter sitzen dank geringem Sitzgefälle

Aktivierendes und ermüdungsfreies Sitzen

Ein bewusst konzipiertes, mit Pflege-Fachkräften nach physiotherapeutischen Aspekten entwickeltes Sitzgefälle, wirkt sich aktivierend und ermüdungsfrei auf den Nutzer aus. Minimale Muskelaktivitäten während des Sitzens erhalten größtmögliche Restmobilität und wirken präventiv gegen Wärmestau (Dekubitus) und fortschreitende Muskel-Beinträchtigung.

Im Sessel mobil dank wendiger Rollen und ergonomischem Griff
Im Sessel mobil dank wendiger Rollen und ergonomischem Griff

Mobilität dank wendiger Rollen

Die durchdachte Rollstuhl-Funktion mit ihren arretierbaren, gummierten Bodenrollen, der Fußauflage und dem ergonomischen Schiebebügel ermöglicht flexible, sichere und ungehinderte Mobilität. VIANDOpflege® ist zierlich und wendig, passt durch fast jede Tür und ermöglicht so mehr Teilhabe am sozialen Leben (VIDEO).

Muskeln aktivieren und stützen mit abgestimmten Positionierungskissen
Muskeln aktivieren und stützen mit abgestimmten Positionierungskissen

Individuell angepasste Unterstützungsfläche

Um bei Muskelschwäche individuell und bestmöglich die körperliche Unterstützungsflächen anzupassen, haben Pflege-Experten der BIKA® e.V. und der DGATP e.V. unterschiedliche Positionierungs-Kissen entwickelt. Gezielte Anpassungen bei diversifiziertem Krankheits-Verlauf und unterschiedlichen Körpergrößen sind so problemlos möglich. Neben den vielfältigen Zubehör-Varianten und mit Hilfe der kranich ATP-Kissen kann VIANDOpflege® jederzeit angepasst werden.

Den Körper entspannen, Herz und Venen entlasten in der Liegeposition
Den Körper entspannen, Herz und Venen entlasten in der Liegeposition

Der Körper will sich beim Liegen fallen und auffangen lassen

VIANDOpflege® verfügt über eine getrennt voneinander zu verstellende Rückenlehne und Beinauflage. Individuell können sie stufenlos und vibrationsfrei so eingestellt werden, wie es die geschwächte Muskulatur verlangt. Die Herz-Waage-Position sorgt, dank dem optimierten Liegewinkel mit extra-langer Beinauflage, für die Regeneration der Beinmuskulatur und wirkt somit herz- und kreislaufschonend. Auf kräftezehrende Positionswechsel Bsp. ins Bett kann weitestgehend verzichtet werden.

Der Therapie-Tisch: Trainingsplatz für die Hand-/Armmuskeln und für ein möglichst selbstbestimmtes Leben
Der Therapie-Tisch: Trainingsplatz für die Hand-/Armmuskeln und für ein möglichst selbstbestimmtes Leben

Therapie-Tisch – Trainingsplatz für die Muskulatur

Um die Feinmotorik zu trainieren und zu erhalten, alternative Bewegungen zu lernen, damit die Verrichtungen des täglichen Lebens weiter bewältigt werden können, schafft der aufsteckbare Therapie-Tische Möglichkeiten für Aktivität und Training. Aus bruchsicherem Polycarbonat, desinfizierbar und aufsteckbar auf die Armlehnen ist er ein vielseitiges und überaus sinnvolles Hilfsmittel.

Mehr Bewegungsfreiheit in der Physiotherapie dank abnehmbarer Arm- und Kopfstütze
Mehr Bewegungsfreiheit in der Physiotherapie dank abnehmbarer Arm- und Kopfstütze

Mehr Bewegungsfreiheit dank Stecksystem

Bewegungsfähigkeit erhalten ist ein wichtiges Ziel der Physiotherapie bei Menschen mit Muskelschwäche. Die abnehmbaren Armlehnen und das abnehmbare Kopfteil bieten mehr Bewegungsfreiheit für physiotherapeutische Übungen, erleichtern den ungehinderten, sicheren Positionswechsel. Aber auch die kleinen Dinge des täglichen Lebens, z.B. Frisieren, fallen bei ungehindertem Zugang und freier Bewegungsmöglichkeit viel leichter.

Es darf auch mal einfach sein: Die Reinigung des Sitzkissens bei Inkontinenz
Es darf auch mal einfach sein: Die Reinigung des Sitzkissens bei Inkontinenz

Reinigung des Bezugsmaterials bei Verschmutzung

Bsp. Inkontinenz wird zu einer ernsten seelischen Belastung, wenn der Betroffene das Gefühl bekommt, unsauber zu sein. Deshalb haben wir die Reinigung von VIANDOpflege® so unkompliziert wie nur möglich gemacht. Alle Bezugsmaterialien sind für das Gesundheitswesen entwickelt und deren Hygienevorschriften erfüllt. Sie sind äußerst pflegeleicht, Verschmutzungen können nicht in die Fasern eindringen. Auch hartnäckigste Flüssigkeiten, wie Blut und Urin lassen sich einfach entfernen. Bei Bedarf kann der Bezug des Sitzkissens gewechselt werden. Zusätzlichen Schutz bietet eine im Sitzkissen verarbeitete Hightech-Membrane, die zuverlässig die Polsterung schützt.

VIANDOpflege®

Funktionen, Ausstattungs-Varianten und passendes Zubehör finden Sie unter VIANDOpflege® Funktionen

Für die aktuell gültigen Preise klicken Sie bitte hier

Weiterführende Links zum dem Thema Muskelschwäche

www.muskelschwund.de
Webseite der Deutschen Muskelschwundhilfe zur Aufklärung und individuellen Beratung von Betroffenen und ihren Angehörigen. Hilfe zur Selbsthilfe durch vielfältige Informationen, Assistenzen, Berufsorientierung, Fahrdienste, Austausch und Erfahrungsberichte u.v.m.

www.dgm.org
Webseite der Deutschen Gesellschaft für Muskelkranke e.V. Umfangreiche Erstinformationen zur Beratung für verschiedene Diagnosegruppen, Angebote für verschiedene Zielgruppen, Therapien, rechtlichen Fragen u.v.m. Mit Mitgliederbereich und Forum.

Haben Sie Fragen zu den Produkten? Füllen Sie einfach das Formular aus. Wir melden uns sehr schnell

Sie haben eine Frage?

Dann rufen Sie uns einfach unverbindlich an:
040 2282 127 20
oder füllen Sie das Formular aus, wir melden uns umgebend.


Vorname:

Nachname *):

E-Mail Adresse *):

Telefon-Nummer:

private AnfrageAnfrage von Klinik / Pflegeeinrichtung

Klinik / Pflegeeinrichtung:

Abteilung:

Betreff *):

Ihre Nachricht / Frage an uns *):