040 2282 127 20

Wir beraten Sie persönlich

Suche
Close this search box.

VIANDOpflege®  ist unterstützend und lebensbejahend

bei Demenz, Muskelschwäche, Parkinson, Schlaganfall und vielen weiteren Handicaps

  • Höchstmaß an Flexibilität jederzeit
  • einfache einheitlich Bedienung
  • komplettes Zubehör untereinander austauschbar
  • individualisierbar für diverse Krankheitsbilder
  • für jedes Alter und alle Körpergrößen
  • passend von Pflegegrad 1-5

Wohlgefühl und Geborgenheit in neuer Dimension

Funktionalität ist nicht alles, wenn es um ein Möbel geht, in dem ein Mensch viel Zeit verbringt. Wird ein Pflegesessel integraler Bestandteil des Lebens, muss er perfekt zum Nutzer und seinem bisherigen Lebensumfeld passen. Dies steigert die Akzeptanz und das Wohlgefühl des zu pflegenden Menschen und spiegelt die Würde und Respekt wieder, mit der wir ihm begegnen wollen. Funktionalität und Design sind bei VIANDOpflege® so detailliert auf einander abgestimmt, dass er als Lieblingsplatz und professionelles Pflegemöbel gleichermaßen geeignet ist – unterstützend und lebensbejahend.

Pflegesessel als professionelles Pflegemoebel bei vielen Krankheiten
VIANDOpflege: Der Pflegesessel mit Beinauflage als Hilfsmittel bei Krankheiten
VIANDOpflege: Der Pflegesessel als mobile Hilfe bei Krankheiten, auch im Krankenhaus
Pflegesessel VIANDOpflege als mobile Hilfe bei Krankheiten
Pflegesessel bei Krankheiten zur Pflege für zuhause

Pflegesessel mit professionellem Komfort

Im VIANDOpflege® kann der Patient, egal mit welchem Krankheitsbild, den Tag verbringen. Egal ob sitzen, Beine hoch oder liegen im venenentlastenden Winkel (Herz-Waage-Lage) – die Einnahme unterschiedlicher Positionen fördert die Vitalität und bewahrt ein Höchstmaß an Selbstständigkeit. Mit der Fernbedienung kann zum Beispiel ein kraftloser Mensch die Aufstehhilfe des Sessels bedienen und eigenständig aufstehen. 
Ein weiterer großer Vorteil ist die Rollstuhlfunktion. Sind Rückenteil und Fußauflage komplett eingefahren, kann man am Sessel mit Rollen die Fußablage ausklappen und sich von einer zweiten Person an einen anderen Ort bringen lassen.

Krankheitsbilder und körperliche Handicaps

Weitere Informationen zur pflegerischen Unterstützung von Menschen mit unterschiedlichsten Krankheitsbildern und für die Arbeit von professionellen Pflege-Personen finden Sie hier