Positionierungskissen

kranich ATP-Kissen®

für die Aktivierend-therapeutische Pflege

Liegen | Sitzen |Transport

Das kranich ATP-Kissen für die richtige Positionierung (Positionierungskissen, oft fälschlich als "Lagerungskissen" bezeichnet)
Das kranich ATP-Kissen für die richtige Positionierung (Positionierungskissen, oft fälschlich als "Lagerungskissen" bezeichnet)

Leichtere Bewegungen und Stabilität

Einseitige Belastungen, mangelnde Bewegung, Alter oder Krankheit. Alle diese Faktoren nehmen Einfluss auf unseren Körper und führen zu Veränderungen unserer Körperhaltung und Mobilität.
Unsere Muskulatur passt sich den veränderten Anforderungen und Bedingungen an, Gelenke werden steifer, und es fällt uns schwerer, beispielsweise im Liegen, Entspannung und damit Erholung zu finden. Können wir im Liegen die angebotene Unterstützungsfläche
 (Matratze oder sonstige Positionierungshilfen) nicht ausreichend annehmen, spüren wir dieses an Muskelverspannungen und Schmerzen.

kranich ATP-Kissen® ermöglichen nicht nur im Liegen, sondern auch im Sitzen eine individuelle Anpassung des Körpers an die Unterstützungsfläche. Erhöhte Stabilität des Körpers führt zu mehr Sicherheit und Entspannung, wir fühlen uns wohler. Diese Voraussetzungen erleichtern Bewegung, größere Mobilität und verbesserte Orientierung.

„Die kranich ATP-Kissen® sind ein gut modellierbares, angemessenes Hilfsmittel zur individuellen Positionierung. Durch ihre Eigenschaften sind sie auch außerhalb der Pflege hervorragende, stützende und klimaregulierende Kissen“.

Die Positionierungskissen werden (leider) oft als “Lagerungskissen” bezeichnet, was jedoch nicht korrekt ist, denn der Mensch wird in der gewünschten Position “positioniert” und nicht “gelagert”. Sachen kann mal “lagern”, da trifft der Begriff zu, bei dem Menschen hingegen nicht.

Grundsätzliche Ziele von Positionierung
und Bewegungsübergängen

  • Bequemlichkeit
  • Ruhe
  • Stabilität
  • Erleichterung von Bewegung
  • Förderung der Wahrnehmung
  • Sturzprophylaxe
  • Schmerzfreiheit
  • Sicherheit
  • Tonusregulation
  • Kreislaufanregung
  • Vorbeugung von Dekubitalgeschwüren, Kontrakturen, Spastik, Aspiration, Pneumonie, Thrombose

“Der Körper will sich beim
Liegen fallen und auffangen
lassen. Dafür benötigt er
eine individuell angepasste
Unterstützungsfläche“

Magdalena Bruss (Pflegeinstruktorin Bobath BIKA) und Claudia Eckardt (Pflegeaufbaukursinstruktorin Bobath BIKA)
Magdalena Bruss (Pflegeinstruktorin Bobath BIKA) und Claudia Eckardt (Pflegeaufbaukursinstruktorin Bobath BIKA)

Eigenschaften des kranich ATP-Kissen®

Das innovative kranich ATP-Kissen® verbindet die fachlichen Anforderungen der Aktivierend-therapeutischen Pflege mit den heutigen komplexen Hygienevorschriften. Erstmalig ist es gelungen, die für die fachlich korrekte Positionierung wichtige Eigenschaft der Verklettung (Federkissen) mit den Hygieneanforderungen eines Klinik-Betriebes in einer hochwertigen modernen Kunstfaser zu vereinen. Das Füllmaterial der Positionierungskissen ist eine Weiterentwicklung bekannter viscoelastischer Schäume. Man sinkt oberflächlich weich in das Kissen ein, der Körper wird gestützt und die Muskulatur entlastet.

Dabei passt sich das kranich ATP-Kissen® exakt an die Körperkontur an, Druckpunkte werden minimiert. 
Ein weiterer Vorteil ist seine Thermoelastizität: Während Visco-Schäume abhängig von der Temperatur sind und bei Kälte härter werden, ist das kranich ATP-Kissen® temperaturneutral. Es behält bei kühleren Temperaturen seine hohe Anpassungsfähigkeit und wirkt aufgrund seiner speziellen Struktur klimaregulierend. Ein Wärmestau, die damit erschwerte Wundheilung und das Wundliegen (Dekubitus), können verringert werden.

kranich ATP-Kissen: Seitenlage der weniger betroffenen Seite mit Positionierungskissen (Lagerungskissen)
kranich ATP-Kissen für die "A"-Lagerung / Positionierung mit Positionierungskissen (Lagerungskissen)
kranich ATP Kissen für das Liegen und Sitzen (mit Positionierungskissen - Lagerungskissen)

Kunst übertrifft Natur

  • Individuelle Anpassung
  • Elastizität und Stützkraft
  • Druckpunkte minimiert
  • Hygienevorschriften erfüllt
  • Temperaturneutral
  • Wärmestau minimiert
  • Langlebig
  • Therapiegerecht spezifiziert
  • Bezüge zur Wischdesinfektion unnötig

DGATP (Deutsche Fachgesellschaft für Aktivierend-therapeutische Pflege)

In Zusammenarbeit mit der DGATP (Deutsche Fachgesellschaft für Aktivierend-therapeutische Pflege e.V. https://www.dgatp.org) sind das Füllmaterial sowie das Inlett des kranich ATP-Kissen® in mehreren „Liege- und Sitzerprobungsphasen“ sowie in Wascheignungsprüfungen getestet worden. Die kranich ATP-Kissen® sind für alle Einrichtungen des Gesundheitswesens und für das private Zuhause mit spezifischem Bedarf entwickelt worden.

Friedhilde Bartels von der DGATP: „Aus hygienischen Gründen können keine Federkissen im Gesundheitswesen eingesetzt werden. Eine gute Alternative sind die kranich ATP-Kissen®, eine gelungene Innovation, die hervorragend die Anforderungen an Positionierungskissen erfüllen.“

Aktivierend-therapeutische Pflege in der Anwendung

Die Aktivierend-therapeutische Pflege bezieht die vorhandenen Fähigkeiten und Ressourcen des betroffenen Menschen mit ein.

„Ein angewandtes Aktivierend-therapeutisches Konzept, gepaart mit den richtigen Hilfsmitteln, schafft ein schnelleres Wiedererlangen und Erhalten von Fähigkeiten im Alltag.“

Claudia Eckardt und Magdalena Bruss

Positionierungskissen / Lagerungskissen: Das kranich ATP-Kissen für die Positionierung
Positionierungskissen / Lagerungskissen: Das kranich ATP-Kissen für die Positionierung

Sie haben eine Frage?

Dann rufen Sie uns einfach unverbindlich an:
040 2282 127 20
oder füllen Sie das Formular aus, wir melden uns umgebend.


Vorname:

Nachname *):

E-Mail Adresse *):

Telefonnummer:

private AnfrageAnfrage von Klinik / Pflegeeinrichtung

(Klinik / Pflegeeinrichtung, falls zutreffend):

(Abteilung - falls zutreffend):

Betreff *):

Ihre Nachricht / Frage an uns *):



Sie haben eine Frage?

Dann rufen Sie uns einfach unverbindlich an:
040 2282 127 20
oder füllen Sie das Formular aus, wir melden uns umgebend.


Vorname:

Nachname *):

E-Mail Adresse *):

Telefonnummer:

private AnfrageAnfrage von Klinik / Pflegeeinrichtung

(Klinik / Pflegeeinrichtung, falls zutreffend):

(Abteilung - falls zutreffend):

Betreff *):

Ihre Nachricht / Frage an uns *):