invented by Kusch

Tisch & Stuhl

  • Stühle sind stapelbar

    Platzsparende Lagerung durch Stapeln von bis zu 6 Stühlen des jeweiligen Modells.

  • Tische sind fahrbar

    Einseitig montierte Rollen ermöglichen unkompliziertes und kraftschonendes Umplatzieren des Tisches durch nur eine Person.

  • Leichte Reinigung & Desinfektion

    Glatte, robuste Oberflächen ohne Relief oder Struktur lassen sich einfach und hygienisch sauberhalten.

  • Keine Fingerfallen

    Abgerundetes Design und verdeckte Material-Verbindungen vermeiden jegliche Verletzungsgefahr.

Stühle

Der Stuhl mit matt-eloxierten Aluminium-Beinen sowie Sitz, Rückenlehne und Armlehnen aus Kunstoff ist in drei Modell-Varianten erhältlich und kann im Innen- und Außenbereich eingesetzt werden.

Stuhl
ohne Armlehnen

Stuhl
mit Armlehnen

Trippelstuhl
mit Armlehnen

  • Matt-eloxierte Aluminium-Beine
  • Sitz, Rückenlehne, Armlehnen aus Kunststoff
  • Rückenlehne in 2 verschiedenen Höhen erhältlich (23 /31 cm)
  • Anfertigung mit oder ohne Polster 
  • Einsetzbar im Innen- und Außenbereich
  • Alle Modelle
    sind stapelbar

  • Alle Modelle
    sind arretierbar

Tische

Die Tische erhalten durch Rollen unter zwei Beinen Mobilität. Sie können von nur einer Person mühelos an jeden Einsatzort gefahren werden, wo die rollenfreien Beine für Standfestigkeit sorgen.

Die Materialkombination aus eloxiertem Aluminium und Kunststoff reduziert das Möbelgewicht und garantiert Pflegeleichtigkeit.

Kluge Kombination: die Tische lassen sich auch im Zusammenspiel mit den Sesseln VIANDOpflege® und  VIANDOlift ideal einsetzen.

  • Die Tische sind in zwei Größen und mit Rollen vielseitig mobil einsetzbar

Tische mit arretierbaren Rollen

Einseitiges Ankippen macht den Tisch leicht manövrierbar. Am Einsatzort platziert, verhindern die zwei festen Beine verlässlich sein Wegrollen.

  • Leichte Reinigung und Desinfektion dank glatter Materialien.

Die Materialien von Tisch & Stuhl sind ihrem Einsatzzweck entsprechend besonders pflegeleicht und können bei Bedarf auch in regelmäßigen Intervallen desinfiziert werden, ohne dadurch Schaden zu nehmen.

Glatte Oberflächen in matter Optik geben Schmutz und Bakterien keine Ansatzpunkte und haben dabei gleichzeitig eine wohnliche Ausstrahlung.